Filmemacher

r123r123

"Heute hat jeder die Möglichkeit ein Profi zu werden, während er nicht einmal 1 Euro bezahlt."

Karl Eckert

 

Filmemacher

Karl Eckert steht seit seiner Geburt in Verbindung mit dem Film. Durch kleine Filme, welche er mit seinem Bruder drehte, entdeckte er seine Passion. Karl erkannte, dass das Filme machen nicht mehr nur ein Hobby war, also begann er sich mehr und mehr damit auseinanderzusetzen. In seinen ersten 3 Jahren schenkte er seine Aufmerksamkeit vor allem großen Persönlichkeiten wie Calvin Hollywood oder Benjamin Jaworskyj. „Sie waren meine ersten Mentoren.“, ist was Karl über sie sagt. Zu dieser Zeit hatte er keinerlei Geld um teure Seminare oder Workshops zu bezahlen, also holte er sich all sein Wissen selbstständig von YouTube.

„Heute hat jeder die Möglichkeit ein Profi zu werden, während er nicht einmal 1 Euro bezahlt.“ - Karl Eckert

Mit einem Alter von nur 14 Jahren began Karl als Freiberufler Videos für Privatpersonen zu produzieren. Heute ist sein Kleinunternehmen stark gewachsen und produziert Videos und Imagefilme für viele verschiedene Firmen in ganz Deutschland. Während er seine ganze Energie in Aufträge steckte, brauchte er schließlich kreative Freiheit. Er wollte etwas vollständig von sich selbst erschaffen. Also startete er im Sommer 2016 einen YouTube Kanal (Karl Eckert). Er begann auf seinen Reisen 10 Tage am Stück jeden Tag ein Video zu produzieren und es hochzuladen. Karl Eckert dokumentiert all seine Reisen und seinen Alltag auf diesem Kanal. In Gedanken an seinen derzeitigen Mentor Jay Alvarez sagte er: „ Ich will meine Perspektiven der ganzen Welt zeigen, so dass jeder eine Chance hat ein Teil davon zu sein.“.

Sei ein Teil von meinem Leben und tauche in meine Perspektiven ein, während ich die Welt bereise!
 
 

Kontakt aufnehmen

Für Buchungen und bei Fragen kannst du mich gerne über das Kontaktformular erreichen. Klicke dazu einfach auf den Link auf der rechten Seite!